Anmeldung

Tagungsgebühr:

EUR 240,00
EUR 200,00  für BTA-Mitglieder

Gleichzeitig mit der Anmeldung ist die Tagungsgebühr zu entrichten.

Kontoverbindung: Bank Austria-Creditanstalt,
IBAN:  AT421200051347241193
BIC :  BKAUATWW

In der Teilnahmegebühr ist die Teilnahme an den Vorträgen und Workshops sowie der Besuch der Abendveranstaltung am Freitag und des Tanzfestes mit Buffet am Samstag Abend enthalten. Nicht enthalten sind Kosten für Getränke und Mahlzeiten sowie Erfrischungen in den Pausen. Tageskarten oder Karten für einzelne Veranstaltungen sind nur in Ausnahmen und nach Rücksprache möglich.

Anmeldebedingungen:

Die Anmeldung kann schriftlich oder per E-Mail an tagung@tanztherapie-berufsverband.at vorgenommen werden, sowie direkt über untenstehendes Formular.
Bitte geben Sie bei der Anmeldung vier Workshops an, an denen Sie an den jeweiligen Tagen teilnehmen möchten und führen Sie zwei Ersatzwünsche an.
Die Belegung der Seminare erfolgt in der Reihenfolge des Zahlungseingangs. Die Seminare finden nur bei ausreichender Belegung statt. Eine Anmeldebestätigung und organisatorische Hinweise erhalten Sie per E-Mail.

Unterkunft:

Die Tagung findet wie schon in den Jahren zuvor im wunderschönen Ambiente des Schlosses Retzhof in der südlichen Steiermark statt. Für die Dauer der Tagung kann dort auch eine Unterkunft gebucht werden.

Link zu Schloss Retzhof

Buchungen können ab April per E-Mail an retzhof@stmk.gv.at oder per Fax an 03452/82788-400 aufgegeben werden. Telefonische Buchungen sind nicht möglich!

Anmeldeformular

Land

Beruf

Bevorzugter Workshop Freitag, 28. September

Bevorzugter Workshop Sonntag, 30. September

Alternativworkshops

Ich stimme zu, dass im Rahmen der Tagung aufgenommene Fotos und Videos auf dieser Webseite veröffentlicht, sowie für vereinsinterne Zwecke verwendet werden dürfen.

Stornobedingungen: Bei Absage bis 6 Wochen vor Beginn zahlen wir den Betrag abzüglich 40,-- € Bearbeitungsgebühr an Sie zurück. Bei späterer Absage ohne Stellung einer Ersatzperson  oder Nichterscheinen müssen wir den Gesamtbetrag zur Deckung unserer Kosten einbehalten.